173 - 360 Grad LowCarb

  • 00:02:20 Intro
  • 00:07:00 Review
  • 00:33:00 Story of the Wieg
  • 01:16:50 P0wl Dräsh-Egge
  • 01:34:05 Springer Dinger
  • 01:36:00 Musiktipp
  • 01:36:35 Filmtipp
  • 01:49:10 Gametipp
  • 01:55:20 Projcet Uncensored
Podcastbild öffnen...

vor einem Jahr

Der Altersdurchschnitt der Podcast-Crew ist wieder auf gewohnt hohem Level und die zynischen Spitzen sind auch nicht mehr an beiden Händen abzuzählen. Veganer, Erdogan, Panda-Mann, Area 51, Lara Croft und Blasendruck? Gibt es, in einem Format, nur bei uns. Diesmal dabei: Basti, Nancy, Chris, Paul und Henry.

 

Random Daten Platz

 

Download: » http://podcast.homerj.de/podcast_173.mp3

iTunes: » HomerJ.de - The Podcast

 

Länge: 1 Stunde 56 Minuten

Schwarzer Humor: Check

Seriöses Thema: How about NO.

 

Inhalt:

 

ab 00:02:20 - Intro

ab 00:07:00 - Review

ab 00:33:00 - Story of the Wieg

ab 01:16:50 - P0wl Dräsh-Egge

ab 01:34:05 - Springer Dinger

ab 01:36:00 - Musiktipp

ab 01:36:35 - Filmtipp

ab 01:49:10 - Gametipp

ab 01:55:20 - Projcet Uncensored

 

Musiktipps:

 

Nancy: Kimmy Schmidt Theme Song

Basti: Deadpool Soundtrack

Henry: Disturbed - The Sound of Silence

Paolo: Thomas die Lokomotive - Intro

Chris: U96 - Das Boot

 

Filmtipps:

 

Nancy: Unbreakable - Kimmy Schmidt

Basti: Deadpool

Henry: Kill Bill

Paolo: Dittsche

Chris: The Expanse

 

Gametipps:

 

Nancy: Harvest Moon - Back to Nature

Basti: Heroes of the Storm

Henry: DarkSouls III

Paolo: Insurgency

Chris: Ascendancy

Deine Reaktion auf diesen Podcast

Upvote
1
Veganer
1
Wut
12
NoScope
1
Downvote
0
loemrntdherid1 vor sechs Monaten

 <P>Dave cheap jordan shoes Berks, red bottom shoes 58, Company nike shoes online initiator cheap nikes ture christian louboutin sale over nike shop universe bodily nike cortez actual 20 nike jordan long ago, Opened red bottom shoes for men

Helios555 vor einem Jahr

Da ich im Forum keine passende Stelle gefunden hab schreib ich mal hier,

ich hab die Tage die Serie ,,The Man in the High Castle" geschaut und dachte die wär was für euch

finde sie technisch gut gemacht und die story ist auch nicht schlecht (keine action erwarten^^)

PS: falls du meine email nicht gelesen haben solltest

ich will immer noch das du wieder ein kochvideo machst

Harry274 vor einem Jahr

 WOW, ich glaube ich habe eine von euren neuen trash Youtubern gefunden... Wie? es war eine Videoanzeigen neben dem neustem Wolfpack Video...

kaski93 vor einem Jahr

 ich bin so froh das der Alte mann wieder da ist .

ohne ihn ist scheiße ..

wenn der Tag kommt wo er in Rente geht

Stirbt HomerJ aus , ich hoffe er bleibt solange wir er nur kann,

basti vor einem Jahr

bla bla bla.

Bastler vor einem Jahr

 EMail Adresse von Google Accounts ändern (sollte auch für YouTube Accounts gehen):

https://accounts.google.com/b/0/EditEmail

Promote vor einem Jahr

Basti hat ja mal gefragt, ob nicht ein Psychologe nicht mal den Drachen diagnostizieren könne. Damit kann ich leider nicht dienen, da ich mein Psychologiestudium gerade erst begonnen habe, aber ein bisschen etwas kann ich doch beisteuern.

1 Bei der Entwicklung psychischer Krankheiten gibt es sogenannte Schutz- und Risikofaktoren. Ein Mensch, der viele Risikofaktoren ausgesetzt ist und nur über wenige Schutzfaktoren verfügt, hat eine erhöhte Chance eine geistige Erkrankung zu entwickeln (aber es muss nicht sein! Es geht hier nur um Wahrscheinlichkeiten!).

Zu den wichtigsten Schutzfaktoren zählen enge Freundschaften/romantische Partnerschaften, ein stabiles soziales Umfeld und ein Intaktes Familienleben.

Bei Rainer haben wir (soweit ich das überblicken kann) fast das genaue Gegenteil, eine weitgehende Absenz von Schutzfaktoren.

Dazu kommen noch mehrere Risikofaktoren:

-Rudis Tod

-Die Entfremdung von seiner Familie

-Das jahrelange Mobbing

(Es gäbe wohl noch einige mehr, wenn man etwas weitersuchen würde)

2 Eine Eigenschaft von geistigen Erkrankungen ist, dass ein Person, welche bereits eine solche entwickelt hat, eine hohe Wahrscheinlichkeit hat eine (oder mehrere) weitere zu entwickeln. Dieses Prinzip nennt sich Komorbidität.

Rainer hat ja nach eigenen Angaben ADS/ADHS (und Legasthenie, was die Komorbiditätsraten noch etwas erhöht. Hierzu konnte ich jedoch keine Zahlen finden, weshalb ich von hieran einfach die Quoten für eine einfache ADS bringe).

Eine Person mit ADHS wird mit einer Chance von 40%-60% ein gestörtes Sozialverhalten zeigen.

Die Chance auf eine Schlafstörung

Spoiler
Bei Rainer hier wäre es wohl eine Störung des Schlaf-Wach-Rhythmus ->F51.2 nach ICD-10
auch erhöht (50% laut der etwas dubiosen Quelle). Dazu kann Paul wohl etwas erzählen.

Diese Phänomene sind bei ADHS vor allem im Kindesalter nachgewiesen. Zum Thema ADHS bei Erwachsenen gibt es weniger Forschung, aber dieser Artikel hier erläutert schon sehr viel: http://www.adhs-deutschland.de/Home/Begleitstoerungen/Die-Begleiterkrankungen-bei-ADHS.aspx

Auszüge aus dem Artikel, die Rainer erschreckend gut beschreiben:

Spoiler
• Oft sind die Betroffenen auch sehr verschuldet, weil sie keinen Überblick über ihre Finanzen haben und sich keinen Plan machen können.

Spoiler
• Wir finden die ADHS gehäuft auch unter den Langzeitarbeitslosen, denn ADHS-ler haben oft einen schlechteren Schulabschluss, als es ihrer Intelligenz entsprechen würde. Nicht selten haben sie sogar überhaupt keinen Schulabschluss, was sie nur schwer vermittelbar macht. Auch haben ADHS-ler oft auch nur wenig Durchhaltevermögen und Frustrationstoleranz. Sie geben schnell auf, lassen sich schnell entmutigen, und mit ihrer Hypersensibilität fühlen sie sich häufig sehr schnell ungerecht behandelt. Es gelingt ihnen oft auch nicht Misserfolge wegzustecken und Niederlagen als Chancen zu begreifen. Stattdessen resignieren sie, zeigen sich beleidigt und ziehen sich zurück.

Spoiler
Zusammenfassend kann man sagen, dass sich Probleme in den folgenden Bereichen zeigen:

• Selbstorganisation

• Zeitmanagement

• Finanzmanagement

• Beziehungsgestaltung

• Arbeitsorganisation

• Teamfähigkeit

• Kindererziehung

• Straßenverkehr

Fazit:

1. Rainer hat wenige Schutzfaktoren, viele Risikofaktoren und ist darum wahrscheinlich anfällig für geistige Erkrankungen.

2. Rainer leidet an ADHS und Legasthenie, weshalb er eine hohe Chance hat weitere geistige Erkrankungen zu entwickeln.

Ist Rainer also wirklich psychisch krank(abgesehen vom ADS/ADHS/Legasthenie), wie schon so oft vermutet wurde? Die Frage kann ich leider nicht direkt beantworten, ich kann aber sagen, dass die Wahrscheinlichkeit hoch ist.

tl;dr: Lies das-> http://www.adhs-deutschland.de/Home/Begleitstoerungen/Die-Begleiterkrankungen-bei-ADHS.aspx

Quellen:

http://www.adhs-deutschland.de/Home/Begleitstoerungen/Die-Begleiterkrankungen-bei-ADHS.aspx

http://www.adhs-nrw.de/ADHS_und_Ko.html

Die etwas dubiose Quelle: http://www.adhspedia.de/wiki/Komorbidität#.C3.9Cbersicht_und_Pr.C3.A4valenz_h.C3.A4ufiger_Komorbidit.C3.A4ten

Weitere Kommentare laden

Wir sind live auf Twitch!